Das Potential von Hochschulgärten für symbolische Naturerfahrungen

Autor/innen

  • Anna-Lena Stettner PH Ludwigsburg

DOI:

https://doi.org/10.11576/zdb-5459

Schlagworte:

Schulgarten, Hochschulgarten, Naturerfahrung, Symbolisierung, Metapher, Schoolgarden, University gardens, Nature experience, Symbolization, Metaphor

Abstract

Gartenarbeit und die Beobachtung von Tieren ermöglicht sowohl Studierenden, als auch Schülerinnen und Schülern eine direkte und unmittelbare Erfahrung mit der Natur. Diese Naturerfahrungen sind auch ein wichtiges Element im Bereich der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und dem Klimaschutz. Umweltfreundliches Verhalten wird z.B. durch den Aufenthalt in der Natur positiv beeinflusst (Richardson et al. 2020). Die direkte Auseinandersetzung mit der Natur kann zudem den Lernenden die Möglichkeit bieten die Bedeutung dieser Themen zu erfahren. Laut der Symboltheorie Cassirers (1965) und deren Weiterentwicklung durch Ulrich Gebhard (2020) werden aus bloßen Naturkontakten immer dann Erfahrungen, wenn ein Bedeutungszusammenhang zwischen dem Gegenstand und den Lernenden entsteht und das Gegenüber zu einem Symbol für diesen Zusammenhang werden kann. Basierend auf diesem theoretischen Konzept galt es zu überprüfen, inwiefern Studierende in ihren Hochschulgärten symbolische Naturerfahrungen machen. Die als Go-Along-Interview geführten Gespräche zeigten durch die qualitative Inhaltsanalyse, dass Hochschulgärten eine Vielzahl an Symbolisierungsanlässen bieten und diese von Studierenden auch wahrgenommen werden. Oft stand hierbei „Anschauungsmaterial“ des Schulgartens, wie einzelne Pflanzen oder Beete, als Symbol für Erinnerungen an diese Elemente im Wirklichkeitszusammenhang der Lebenswelt der Studierenden.

Downloads

Zusätzliche Dateien

Metriken
Views/Downloads
  • Abstract
    29
  • PDF
    21
  • Kategoriensystem
    7
Weitere Informationen

Veröffentlicht

2023-01-19

Zitationsvorschlag

Stettner, A.-L. (2023). Das Potential von Hochschulgärten für symbolische Naturerfahrungen . Zeitschrift für Didaktik Der Biologie (ZDB) - Biologie Lehren Und Lernen, 27, 1–19. https://doi.org/10.11576/zdb-5459

Ausgabe

Rubrik

Originalarbeiten