Zeitschrift für Didaktik der Biologie (ZDB) - Biologie Lehren und Lernen



Bild auf der Startseite der Zeitschrift

Das Online-Journal Zeitschrift für Didaktik der Biologie (ZDB) - Biologie Lehren und Lernen‘ ist ein Publikationsorgan für Arbeiten aus der biologiedidaktischen Forschung sowie für einschlägige Unterrichtsentwicklungen. Es veröffentlicht Beiträge in deutscher und englischer Sprache. Es werden Arbeiten aus dem gesamten Gebiet der Biologiedidaktik publiziert. Neben empirischen Originalarbeiten und Theoriebeiträgen können Unterrichtskonzepte, Projektberichte oder Diskussionen eingereicht werden, die das Lehren und Lernen sowie das Verstehen von Biologie betreffen. Hiermit sind sowohl schulbezogene als auch außerschulische, sowohl fachbezogene als auch fächerübergreifende Ansätze gemeint, z. B. sachunterrichtsdidaktische Arbeiten mit Bezug zur Biologie.

 

Aktuelle Herausgeberschaft:

22 (2018) und 23 (2019): Jörg Großschedl, Helmut Prechtl, Arne Dittmer und Matthias Wilde

Herausgeberschaften der folgenden Bände:

24 (2020) und 25 (2021): Helmut Prechtl, Jörg Großschedl und Matthias Wilde

Ihre Manuskripte reichen Sie bitte unter dem Menüpunkt Beitragseinreichung ein.