Buchrezension: „Schüler besser verstehen – Alltagsvorstellungen im Biologieunterricht“ von Ulrich Kattmann

Autor/innen

  • Arne Dittmer Universität Regensburg

DOI:

https://doi.org/10.4119/zdb-1638

Schlagworte:

Buchrezension, Alltagsvorstellungen

Abstract

Dieser Teil entfällt bei einer Buchrezension

Autor/innen-Biografie

Arne Dittmer, Universität Regensburg

Prof. Dr. Arne Dittmer studierte Erziehungswissenschaft, Biologie und Philosophie an der Universität Hamburg, in seiner Promotion setzte er sich mit einer reflexiven Biologielehrerbildung auseinander. Seit 2012 Professor für Didaktik der Biologie an der Fakultät für Biologie und Vorklinische Medizin der Universität Regensburg. Schwerpunkte seiner Arbeit sind Professionalisierungsprozesse in Hinblick auf die Vermittlung bio- und umweltethischer Themen, der wissenschaftspropädeutische Biologieunterricht sowie die Förderung einer Diskussions- und Reflexionskultur im Biologieunterricht und in der Biologielehrerbildung.

Downloads

Veröffentlicht

2016-07-23

Zitationsvorschlag

Dittmer, A. (2016). Buchrezension: „Schüler besser verstehen – Alltagsvorstellungen im Biologieunterricht“ von Ulrich Kattmann. Zeitschrift für Didaktik Der Biologie (ZDB) - Biologie Lehren Und Lernen, 20(1), 30–32. https://doi.org/10.4119/zdb-1638

Ausgabe

Rubrik

Diskussionsbeiträge, Rezensionen und Berichte