Thermoregulation und Temperaturschwankungen – zum Umgang mit Fachbegriffen im Ökologieunterricht

Marcel Humar

Abstract

Das Verständnis der Terminologie einer Naturwissenschaft ist essentiell für eine erfolgreiche Teilnahme am Unterricht. Fachspezifische Begriffe sollen dabei nicht additiv, sondern am konkreten Fall gelernt werden. Der vorliegende Beitrag gibt zunächst eine problemorientierte Übersicht über Aufgaben und Lösungsvorschläge zu dem Phänomen der Thermoregulation bei Lebewesen und zeigt, wie uneinheitlich die dabei verwendeten Fachbegriffe homoiotherm/poikilotherm bzw. endo- und ektotherm in verschiedenen Lehrbüchern und Lehrmaterial präsentiert werden. Daran anschließend wird kurz diskutiert, unter welchen Bedingungen diese Begriffe im Unterricht eingeführt werden sollten und wobei es darauf zu achten gilt.

Schlagworte

Homoiotherm, poikilotherm, endotherm, ektotherm, Fachsprache, Differenzierung

Volltext:

PDF

Literaturhinweise

Apel, J. & Weisheit, E. (2018). Abiturprüfung 2014, Leistungskurs Biologie (Hessen), B2: Ökologie und Stoffwechselphysiologie. In dies., Abitur 2019. Originalprüfungsaufgaben mit Lösungen, Hessen, Biologie Leistungskurs (S. 2014–27–35), Hallbergmoos: Stark Verlag (13. ergänzte Auflage).

Baack K., Eckebrecht, D. & Kronberg I. (2018). Natura, Oberstufe: Themenband Ökologie, Stuttgart: Ernst Klett Verlag.

Bauwens, D., Hertz, P.E. & Castilla, A. (1996). Thermoregulation in a Lacertid Lizard: The Relative Contributions of Distinct Behavioral Mechanisms. Ecology, 77(6), 1818–1830.

Brixius, R. (2016). Grundkurs Biologie (NRW) – Abiturprüfung 2010, Aufgabe 3: Ökologie. In Abitur 2017. Originalprüfungsaufgaben mit Lösungen, Gymnasium, Gesamtschule NRW, Biologie Grundkurs (S. 2010–18–24), Hallbergmoos: Stark Verlag.

Campbell, N. A., Reece, J. B., Smith, Th. M. & Smith, R. L. (2010). Biologie für die Oberstufe – Themenband Ökologie, Hallbergmoos: Pearson Studium.

Cassels, J. & Johnson, A. (1985). Words That Matter in Science. London: Royal Society of Chemistry.

Kultusministerkonferenz (2005). Bildungsstandards im Fach Biologie für den mittleren Schulabschluss. München: Wolters Kluwer.

Labocha, M. K. & Hayes, J. P. (2008). Endotherm. In Jørgensen, S. E. & Fath, B. D. (Hrsg.), Encyclopedia of Ecology, Volume II (S. 1270–1276), Amsterdam: Elsevier.

Leisen, J. (2013). Handbuch Sprachförderung im Fach. Sprachsensibler Fachunterricht in der Praxis. Stuttgart: Ernst Klett Verlag.

Merzyn, G. (1987). The Language of School Science. International Journal of Science Education, 9, 483–489.

Olthoff, S. (2018). Die Relevanz sprachlicher Kompetenzen im biologischen Fachunterricht. Eine exemplarische Analyse der niedersächsischen Kerncurricula. ZDB – Biologie Lehren und Lernen – Zeitschrift für Didaktik der Biologie, 22, 1–19.

Roloff, B. (2017). Leistungskurs Biologie (Berlin): Abituraufgaben 2016, Aufgabe B: Ökologie und Nachhaltigkeit. In Abitur 2018. Originalprüfungsaufgaben mit Lösungen, Berlin/Brandenburg, Biologie (S. 2016–15–20), Hallbergmoos: Stark Verlag.

Scheu, S., Steidle, J. L. M., Brose, U. & Kronberg, I. (2009). Ökologie der Individuen: Umweltbedingungen, Ressourcen, Nischen und Verbreitungsgebiet. In Munk, K. (Hrsg.), Taschenlehrbuch Biologie Ökologie/Evolution (S. 5–77), Stuttgart: Thieme Verlag.

Schmidt-Nielsen, K. (1999). Physiologie der Tiere, aus dem Englischen übersetzt von M. Niehaus Osterloh et al., Heidelberg, Berlin: Spektrum Verlag.

Steinlechner, S. & Arnold, W. (2015). Thermoregulation. In von Engelhardt, W., Breves, G., Diener, M. & Gäbel, G. (Hrsg.), Physiologie der Haustiere (S. 493–509), Stuttgart, New York u.a.: Thieme Verlag (5. Auflage).

Weber, U. & Esders, S. (1999). Biologie Oberstufe – Ökologie, Berlin: Cornelsen Verlag.

Weber, U. (Hrsg.) (2009). Biologie Oberstufe – Gesamtband, Berlin: Cornelsen Verlag.

Yore, L. D., Bisanz, G. L. & Hand, B. M. (2003). Examining the Literacy Component of Science Literacy: 25 Years of Language Arts and Science Research. International Journal of Science Education, 25, 689–725.

Yore, L. D. & Treagust, D. F. (2006). Current Realities and Future Possibilities: Language and Science Literacy – empowering Research and Informing Instruction. International Journal of Science Education, 31(6), 45–47.

DOI: 10.4119/UNIBI/zdb-v23-i1-346

Copyright (c) 2019 Zeitschrift für Didaktik der Biologie (ZDB) - Biologie Lehren und Lernen

Creative-Commons-Lizenz
Dieses Werk steht unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 International.